Training

Unser Trainingsgeläuf ist eine Doppel - U Geläuf mit überhöhten Kurven.
Der Hasenzug erfolgt, wie sonst beim Coursing üblich über Umlenkrollen. Das Auslegen des Hasen erfolgt wie bei dieser Art Hasenzug üblich, per Motorrad. Es ist also ein traditioneller Schlepphase und somit zum antrainieren von Junghunden außerordentlich gut geeignet.

Die Renndistanz beträgt 435 m


Beginn des Renntrainings um 13.00 Uhr, bei sehr heißen Temperaturen ist ein Beginn um 9.00 Uhr möglich
Anmeldung der Hunde 30 min vorher
Lizenzläufe bitte vorher beim Rennleiter Harald Bierbaum: harald.bierbaum@gmx.de anmelden

Startgebühren:

Vereinsmitglied 0,- €
1. Hund aus einem Verein 3,- €
- jede weitere Hund 2,- €
1. Hund ohne Verein aber DWZRV 10,- €
- jeder weitere Hund 5,- €
1. Hund ohne Vereinszugehörigkeit 20,- €
- jeder weitere Hund 5,- €

Unser Trainingsplan, der sich wetterbedingt ändern kann, daher bitte vorher hier auf der Home-Seite oder bei Facebook informieren!!










Dieses Jahr wird kein Training mehr stattfinden! Wir nutzen die Zeit, um eine Bewässerungsanlage einzubauen und damit in 2020 wieder regelmäßiges Training durchführen zu können.